Feuerwehren protestieren gemeinsam gegen Eisenbahn-Bundesamt - 27.02.2015


Rheinische Post 7.3.2015 


 

www.betuwe-gefahr.de
 

WDR Lokalzeit berichtet am 6.3.2015

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-aus-duisburg/videobrandschutzproblemeanderbetuwelinie100.html
 


 


 

 


 

Pressemeldung Feuerwehren Betuwe


 



 


 

 

Pressemeldung Feuerwehr Betuwe


 


 

  

Pressemeldung Betuwe Feuerwehren


 


 

 


 

 

Beispiel einer Einsatzsituation zur Rettung von Menschen mit erforderlichem Begegnungsverkehr der Einsatzkräfte:

Feuerwehr Beispiel Pressemeldung


 


 

Eine Einheit (vier Feuerwehrmänner) der Feuerwehr trägt schweres Gerät zur Menschenrettung in die Einsatzstelle. Eine weitere Einheit (vier Feuerwehrmänner) verbringt eine schwerverletzte, gerettete und erstversorgte Person aus der Einsatzstelle zumBehandlungsplatz bzw. zur Übergabe an den Rettungsdienst aus demGefahrenbereich.


 

Die Türbreite (rote Linie) beträgt, wie von den Feuerwehren gefordert: 2,50 Meter.


 

Stellen Sie sich bitte dieses Szenario mit einer Durchgangsbreite (nach dem Inhalt der „Richtlinie“ und dem Willen der Verantwortlichen) von 1,60 Meter vor…

Feuerwehr Beispiel Pressemeldung


 


 


 

Unten: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. 


 

Copyright: Bilder und Text:

Feuerwehren entlang der Betuwe